für (d)einen stressfreien Umgang mit Kritik und verbalen Angriffen

Workshop mit Claudia Tan

Tai Chi Chuan (auch als chinesisches Schattenboxen bekannt) ist eine alte chinesische Kampfkunst, die uns unter anderem lehrt, in der Konfrontation keinen Widerstand zu leisten, da wir nie wissen können, mit welcher Kraft der Gegner uns angreift. Statt Widerstand wird eine andere, viel effizientere (und elegantere) Strategie angewendet, die sich mit „work smart, not hard“ beschreiben lässt. Auf diese Weise werden die eigenen Energieressourcen geschont und die Kraft des Gegners genutzt, um ihn zu besiegen.
 
Im Tai Chi Chuan ist die Kultivierung bestimmter Fähigkeiten wichtig, die auch in der Hypnosepraxis von großer Bedeutung sind:

  • Selbstzentrierung
  • haarscharfe  Beobachtung des Gegners,
  • Periphere Wahrnehmung
  • Spüren der Energie des Gegners,
  • eine gewisse Leichtigkeit und Flexibilität im Geist.

Und wie in allen Königsdisziplinen gilt auch hier: Übung macht den Meister.
 
Dieser hands-on Workshop

  • enthüllt 7 Strategiegeheimnisse aus dem Tai Chi Chuan,
  • fördert das analoge Integrieren von Wissen und
  • befähigt die Teilnehmer sich (nicht nur) in verbalen Konfrontationen auf kluge Art zu verteidigen.

 
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alle, die Freude haben am experimentellen Lernen, sind herzlich willkommen. Legere Kleidung und bequemes Schuhwerk sind hilfreich.

Referentin

Claudia Tan ist Zahnärztin und Heilpraktikerin, geboren im Jahr des chinesischen Schweins (Schwein gehabt!!). Studium der Zahnmedizin in Timisoara/RO und Regensburg. Verheiratet, selbst&ständig tätig in eigener Praxis in Stuttgart-Stadtmitte. Integriert seit 2001 Hypnose und Chinesische Medizin im beruflichen und privaten Leben. Weiterbildungen in Akupunktur und Aurikulomedizin, Zahnärztliche Hypnose und Kommunikation, Klinische Hypnose, verbale und nonverbale Kommunikation, Körpersprache, provokative Systemtherapie, hawaiianische Körperarbeit, Reiki, Schlafgesundheit, Wahre Herzlichkeit für Unternehmer, Zeit- und Lebensmanagement, Effektive Arbeitstechniken, Universelle Erfolgsgesetze, Stimm- und Sprechtraining, High Performance Academy. Arbeits- und Interessenschwerpunkt: Hypnotherapie und Mentalcoaching für schulmedizinisch austherapierte, „aussichtslos“ Erkrankte. Wo andere aufhören und aufgeben, da fängt sie erst richtig an. Hobbies: Tai Chi Chuan, kontinuierliche persönliche Weiterentwicklung, implizite Selbsthypnose, Gehirnsport, Utilisation der Flexibilität mentaler Einstellungen für gesundheitliche Zwecke, neue Fremdsprachen erlernen. Vision: Den Zahn der Zeit ziehen und (bio)logisches Jungbleiben als Unterrichtsfach an Medizinhochschulen einführen.

Webseite